Musik und Literatur - wie könnte man sein Leben schöner verbringen?

Ich betreibe seit 1988 diverse Buchhandlungen, seit 2005 in Regensburg, im REZ und im Globus Kaufpark Neutraubling. 

Ich spiele Bass seit etwa 1982:

Nachdem ich vorher seit 1968 verschiedenste Instrumente erlernt und von Heimorgel über Lyra, Querflöte, Gitarre und Saxophon in verschiedenen Musikgruppen zugange war, bin ich 1982 bei der Liedermachergruppe Onyx gelandet, die einen Bassisten gesucht hat. Seitdem bin ich dem Instrument verfallen.
Nach der LP Nike 1985 folgte dann das nächste Projekt 1991 mit Alois C. Braun und Strudelpeter. Die CD „Zamma Samma“ ist das bleibende Ergebnis.
Danach habe ich immer mehr Classic Rock für mich entdeckt und die Möglichkeiten am Bass. Von 1997 bis 2012 war ich hauptsächlich  bei Corner Mocks und The Generation aktiv. Danach folgten Smokin Aces und Mehr Braucht`s Ned.

Aktuell bediene ich den Bass bei der 60er/70er-Rock Band Kubus M, der John McNamara Gang, der Rentner-Rock- Band Gray Earls Music Ltd. und der Classic Rockband Steele Five. Boarisch Krem aus München ist das neueste Projekt mit lieben Mitmusikerinnen und Musikern aus Rock im Schloss. Markenzeichen der Band sind die Boarischen Texte von Karin Dietl, die den originalen Songs einen eigenen Touch geben. Damit bin ich in gewisser Weise wieder bei den Roots von Onyx gelandet. 

Näheres zu den Bands findet Ihr auf dieser Seite

Die Klassische Rockmusik von 64 bis 79 liegt mir besonders. Zudem Bands, die stark vom Bassisten geprägt wurden, wie z.B. Cream. Rush, aber auch die Beatles. Marcus Miller und Victor Wooten inspirieren mich stark. Gov`t Mule bietet immer klasse Bassisten auf und Rainbow hat sehr filigrane Basslinien. Ich entdecke ständig neues…. 

2013 hatte ich erstmals einen Sub-Job als Basser bei der Backdoor Connection aus Augsburg. 
Natürlich fallen mir viele Bass und Musikbücher in die Hände, die ich nach und nach auch auf dieser Seite besprechen werde. Natürlich freue ich mich, wenn diese Bücher Euer Interesse finden und Ihr die beim Bücherwurm bestellt. Einfach auf den Link gehen, schon habt Ihr alle Infos.

Bio

1972 (erster Auftritt) bis 1983 Jugendblaskapelle Nabburg
Ab 1975 diverse Bands, u.a. The Creepers
1982 bis 1985 Onyx LP Nike
Auftritte mit den verschiedenen Bands:
Danach Ofaröhrl Band,
Bis 1993 Strudelpeter, CD Zamma Samma
Danach Raureif
ab 1997
Corner Mocks  und The Generation
bis 2012 
Smokin Aces bis 2017
M.B.N. Mehr Braucht`s Ned bis 2017

Die aktuellen Bands (2019)

Boarisch Krem
Gray Earls Music Ltd
John McNamara Gang
Kubus M.
Steely Five

Veröffentlicht

1978 LP mit Blasmusik Bayerischer Nordgau
1985 LP Nike mit Onyx  (Incl. meines Songs „Traumgedanken)
1991 CD Zamma Samma mit Strudelpeter
Diverse Demoaufnahmen für Raureif, Corner Mocks, Smokin Aces und Gray Earl Music. Ltd. Hier auch Live Mitschnitt des Ersten deutschen Rentner Rock Festivals am 2.10.12. in der Bayerischen Musikakademie in Alteglofsheim. 
Livemitschnitt 25.9.14 - 3 To Rock Festival Alte Mälzerei Regensburg
Livemitschnitte diverser Bands im Soundkeller Pfaffenhofen.

Weiterbildung

Dez. 12 Bluesworkshop mit Kurt Härtl im Hinterhalt Wolfratshausen
Dez 13: Die Basslinien der großen Bassisten mit Eric Kisser
Dez 14: Walkingbass mit Eric Kisser
Seit 2006 Teilnahme  am Bandworkshop Rock im Schloss mit Eric Kisser. Fach Bass.
Online Lessons mit Scott Devine, Ariane Cap und Dennis Busch.
Diverse Workshops im Bassprofessor und Bass Quaterly.

Unterricht

Seit 2018 gebe ich privat Unterricht in E-Bass.

Gigs

ca. 50 im Jahr in Bayern, Österreich und Südtirol. Übersicht in der Terminleiste